projekte


beruf

  • IIC-declaration

    Eine weitere Richtlinie zur Klimatisierung von Museen und Sammlungen? Im Jahr 2008 forderte die Bizot Gruppe – ein Zusammenschluss von Direktoren und Ausstellungsveranstaltern der größten internationalen Kunstmuseen – die Bedingungen für den internationalen Leihverkehr der Museen und Sammlungen, speziell die Standards der Klimatisierung während der Lagerung und Präsentation, zugunsten eines nachhaltigen Umgangs mit Ressourcen zu […]

    weiterlesen

  • Benötigen wir Honorarrichtlinien? Eine Diskussion

    Seit einiger Zeit gibt es in Italien ein Preislistenbuch für Restauratoren, dessen Honorarsätze eine Orientierungshilfe bei der Preisgestaltung von restauratorischen Dienstleistungen bieten. In Tirol befasste sich die IG Kultur Tirol (TKI) mit Honorarfragen im kulturellen Bereich. Restauratorische Leistungen sind hierin jedoch nicht angeführt. Generell fehlt im deutschsprachigen Raum eine Honorarrichtlinie.
RESTAURO möchte diese Begebenheit diskutieren und […]

    weiterlesen

  • Braucht es einen Berufstitelschutz? Eine Debatte

    Die Berufsbezeichnung »Restaurator« ist nach wie vor in den meisten Bundesländern nicht geschützt und bietet daher viel Interpretationsraum. Noch immer kann sich jeder Restaurator nennen. Seit Jahr(zehnt)en kämpfen die Restauratoren für die Einführung eines Berufsschutzes. Hierfür wurden bereits mehrere Lösungsansätze diskutiert, u.a. zuletzt auch die Verkammerung. RESTAURO wollte wissen, wie wichtig eine geschützte Berufsbezeichnung ist […]

    weiterlesen

Kunststück

Rezension

Restaurierungsatelier in der Alten Nationalgalerie während der Firnisabnahme, Foto: Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie/Ramona Roth

Caspar David Friedrich – Ausstellung verlängert

  Die Alte Nationalgalerie in Berlin erregt Aufsehen. Sie stellt zwei restaurierte Gemälde vor: „Mönch am Meer“ und „Abtei im Eichwald“ von Caspar David Friedrich (1774–1840). Gemeinsam bilden sie nicht nur eine Einheit der romantischen Epoche, sondern auch des Materials, wie neueste Untersuchungen zeigen. Dass das Ergebnis grandios werden würde, war Kristina Mösl bewusst. Doch […]

weiterlesen

Events