Restauro

Projekte


Das Deutsche Auswandererhaus Bremerhaven erzählt die Geschichte eines Kriegsgefangenen im Ersten Weltkrieg anhand originaler Zeugnisse und mithilfe von Virtual Reality. Noch bis zum 30. November 2018 kann man sich am Ausstellungsexperiment „KRIEGsgefangen. OHNMACHT SEHNSUCHT 1914–1921“ beteiligen – dafür winkt freier Eintritt. Für August Schlicht, einen Hamburger „Zahnkünstler“ (nichtapprobierter Heilbehandler), hat der Erste Weltkrieg besonders lange […]

weiterlesen



Die Stiftung Isabel und Balz Baechi verstanstaltet Anfang Oktober 2018 ein Symposium über die Restaurierung der barocken Basilika San Giovanni Battista in Morbegno (Italien) Auf die Erhaltung von international gefährdeten Wandmalereien hat sich die Zollikoner Stiftung Isabel und Balz Baechi spezialisiert. In Morbegno (Provinz Sondrio, Italien) veranstaltet die Stiftung am 5. Oktober 2018 einen internationalen […]

weiterlesen