Premium Top

Restauro

Branchen-News


Durch Offenheit und Neugier hat es Vergolder Benjamin Franck geschafft, eine florierende Firma aufzubauen. Diese ist auf die Restaurierung von vergoldeten Oberflächen, Stuckaturen, historischen Rahmen sowie Skulpturen und Gemälden spezialisiert und arbeitet eng mit akademisch ausgebildeten Kolleg:innen zusammen Benjamin Franck und seine fünf Mitarbeiterinnen haben allen Grund zum Strahlen: Gerade haben sie im prestigeträchtigen Palais […]

weiterlesen

Advertorial Themen

Für die sogenannten Benin-Bronzen in der Sammlung des Ethnologischen Museums der Staatlichen Museen zu Berlin soll im zweiten Halbjahr eine Vereinbarung über eine Eigentumsübertragung und Leihgaben mit den zuständigen Stellen in Nigeria geschlossen werden Das hat der Stiftungsrat der SPK unter Vorsitz von Kulturstaatsministerin Claudia Roth an diesem Montag beschlossen. Unter der Leitung der BKM […]

weiterlesen


Mit hygro-mechanischen Finite-Elemente-Analysen historischer Holzobjekte unter mechanischer und klimatischer Beanspruchung zur Schädigungsrisikoabschätzung setzt sich morgen, am 24. Juni 2022, der kostenfreie Anwenderworkshop CULTWOOD in Dresden auseinander – ein Projekt des Institut für Statik und Dynamik der Tragwerke (ISD) der TU Dresden in Kooperation mit der Hochschule für Bildende Künste Dresden (HfBK) und den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden […]

weiterlesen


Mit hygro-mechanischen Finite-Elemente-Analysen historischer Holzobjekte unter mechanischer und klimatischer Beanspruchung zur Schädigungsrisikoabschätzung setzt sich am 24. Juni 2022 der kostenfreie Anwenderworkshop CULTWOOD in Dresden auseinander – ein Projekt des Institut für Statik und Dynamik der Tragwerke (ISD) der TU Dresden in Kooperation mit der Hochschule für Bildende Künste Dresden (HfBK) und den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD). Anmeldungen […]

weiterlesen

Fünf Jahre Denkmalpflege dokumentiert der im vergangenen Sommer erschienene Denkmalpflegebericht 2014–18 des Landes Südtirol, der eine Dokumentationslücke schließt und mehr Bewusstsein für das kulturelle Erbe des Landes schaffen soll Fast 42 Millionen Euro hat das Land über das Landesdenkmalamt im Zeitraum 2014 bis 2018 für den Erhalt, die Konservierung, Vermittlung und Erforschung der Kulturgüter zur […]

weiterlesen

Nichts verpassen!
Abonnieren Sie unseren Newsletter
        Freuen Sie sich auf aktuelle Trends, Umfragen, Projekte, kostenlose Leseproben und Sonderangebote!
Abonnieren
Einfach ausprobieren, Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

Der Versand des Newsletters erfolgt in Übereinstimmung mit unserem Datenschutz.
close-link