Restauro

Beruf


  Im Rahmen des Altenburger Praxisjahres für Kunstgut- und Denkmal-Restaurierung vergeben Museums- und Restaurierungsbetriebe studienvorbereitende Praktikumsstellen für kommende Dipl.-Restauratoren. Beginn ist der 01. September 2017.     Gerade der Studiengang „Restaurierung und Kulturgutsicherung“ erfordert in hohem Maß handwerkliches Können und Geschick. Die Zulassungsvoraussetzung an den Universitäten besteht für künftige Studenten daher meist in der Prüfung […]

weiterlesen

  Noch bis zum 30. Juni 2017 läuft die Bewerbungsfrist für ein Fortbildungsstipendium der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD). Die insgesamt zehn Stipendien, dotiert mit à 3.000 Euro, werden an junge Handwerker vergeben, um ihnen damit berufsbegleitend die Entscheidung für den Erwerb des Titels „Restaurator/in im Handwerk“ bzw. „Fachhandwerker für Restaurierungsarbeiten“ zu erleichtern.     Fach- […]

weiterlesen


  Ein Kommentar von Steinrestaurator Boris Frohberg über denkmalpflegerische Ansprüche und die Schere zwischen theoretischen Vorstellungen, praktischen Anwendungen und Synergieeffekten in der Branche.   Ich saß im Saal bei einer Tagung zum Thema Laseranwendung in der Denkmalpflege und Restaurierung und hörte einem Vortrag zu, in dem es um die Reinigung des Sandsteinportals von der Schlosskirche […]

weiterlesen

Eine Umfrage des Verbands der Restauratoren (VdR) soll ein detailliertes Bild der aktuellen Ausbildungs- und Berufssituation der Restauratoren in Deutschland verschaffen. Dazu bittet der Verband alle Restauratoren, sich rege an dem Fragenkatalog zu beteiligen, um repräsentative Ergebnisse daraus ziehen zu können, die wiederum das berufspolitischem Engagement stützen und zur Entwicklung von Empfehlungen und Richtlinien beitragen. Die […]

weiterlesen


  Wenn Baudenkmale als Veranstaltungsort benutzt und als Sehenswürdigkeit zum Publikumsmagnet werden, erheben sich die Stimmen der Denkmalpfleger und Restauratoren und fragen nach der Notwendigkeit einer derartigen Vermarktung. So auch Diplom-Restaurator Boris Frohberg in seinem Kommentar.   Der Konflikt begann ursprünglich mit der Umnutzung der Baudenkmale. Neue Anforderungen sollten erfüllt, Lösungen gesucht und – teils […]

weiterlesen

  Unser Autor Yngve Magnusson hat für RESTAURO die Meisterklasse zum Thema Klebstoffe, Beschichtungen und Festigungsmittel an der Tate Britain (28. November bis 2. Dezember 2016) besucht.    Seit 25 Jahren unterrichtet Velson Horie, Autor des Buches „Materials for Conservation“, die Meisterklasse zum Thema Klebstoffe, Beschichtungen und Festigungsmittel weltweit. Zusammen mit Jane Down ist er […]

weiterlesen