Preisverleihung: Bayerische Denkmalpflege

Denkmalpflege
Mit Gold ausgezeichnet wurde im Jahr 2014 das Bauwerk der Anatomischen Anstalt in München in der Kategorie „Öffentliche Bauwerke". Foto: Wikipedia/Horemu

Am Donnerstag, den 15. September 2016, werden die diesjährigen Gewinner des Bayerischen Denkmalpflegepreises in abendlicher Festatmosphäre ausgezeichnet. Die Veranstaltung findet im zweijährigen Abstand statt, die Kulisse in diesem Jahr bildet Schloss Schleißheim in Oberschleißheim bei München. Der Bayerische Denkmalpflegepreis würdigt Bauherren, die sich engagiert für den Erhalt von denkmalgeschützten Gebäuden einsetzen. Darüber hinaus werden das entsprechende Bauwerk und die beteiligten Ingenieure in den Kategorien „Öffentliche Bauwerke“ und „Private Bauwerke“ ausgezeichnet. Letztere ist mit insgesamt 10.000 Euro dotiert. RESTAURO wird für Sie die Veranstaltung besuchen und darüber berichten.

Donnerstag, 15. September 2016, 18:30 Uhr

Neues Schloss Schleißheim

Großer Saal

Max-Emmanuel-Platz 1

85764 Oberschleißheim