01.12.2015

Kunststück

Digitaler Referenz-Scan

von Friederike Ebeling
Foto: Recom Art

 

Über die Restaurierung eines Werkes von Künstler Thomas Hirschhorn 

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

PHA+PGlmcmFtZSBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49IiIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGhlaWdodD0iMzYwIiBtb3phbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49IiIgc3JjPSJodHRwczovL3BsYXllci52aW1lby5jb20vdmlkZW8vMTM0Mjk2NDgxIiB0aXRsZT0iUmVjb20gQXJ0IOKAlCBEaWdpdGFsZXIgUmVmZXJlbnogU2NhbiIgd2Via2l0YWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSIiIHdpZHRoPSI2NDAiPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

Einen ausführlichen Bericht über die Restaurierung und den Digitalen Referenz Scan des Werkes „Intensif-Station“ von Künstler Thomas Hirschhorn finden Sie in der Restauro 08/15

Der Digitale Referenz-Scan wurde von Recom Art in Berlin entwickelt, die Pionierarbeit auf dem Gebiet der Digitalisierung von Kunstwerken leisten.

Scroll to Top