Premiere

Es ist soweit. Jetzt hat auch die Schweiz ihre eigene Kulturerbe-Messe und damit einen neues Netzwerk-Event für die Museums-, Denkmalpflege- und Kulturgüterbranche. Ins Leben gerufen hat die „Cultura Suisse“ die Event-Ex Ag aus Uster bei Zürich – alte Hasen im Messegeschäft, aber Newcomer auf diesem speziellen Gebiet. Vom 24. bis 26. Januar 2019 findet die Veranstaltung erstmals in Bern statt. Geplant ist sie künftig biennal. „Die Cultura Suisse füllt eine Lücke in der Messelandschaft“, freut sich Peter Plan, Managing Director und Partner der Event-Ex Ag. „Die Schweiz liegt im Herzen Europas und ist umringt von Ländern mit langer kulturhistorischer Geschichte und dem damit verbundenen Bedarf, diese Kulturgüter für kommende Generationen zu erhalten.“

Denkmal neu[1]
Auf dem „Denkmal-Forum“ wird auch eine Podiumsdiskussion zum Thema „Handwerk ist Gold wert“ stattfinden“. Foto: Pixabay/skeeze

 

Bei der morgigen Eröffnung sprechen Alec von Graffenried, Stadtpräsident von Bern, Marcia Haldemann, Leiterin des Dienstes ISOS im Bundesamt für Kultur (BAK), und Dr. Uwe Koch, Ministerialrat und Leiter der Geschäftsstelle des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz (DNK). 110 internationale Aussteller sind bei der Premiere mit dabei. Lange wurde am Rahmenprogramm gefeilt. Knapp Fachreferate und vier Podiumsgespräche bereichern nun die „Cultura Suisse“. Die teils von der preisgekrönten Kultur- und Architekturjournalistin Karin Salm moderierten Podiumsdiskussionen tragen Titel wie „Wer trägt die Verantwortung für das baukulturelle Erbe: die öffentliche Hand oder die Privaten?“, „Denkmalpflege im Alltag: Die jungen Denkmäler“ oder „Deakzession im Museum“.

Die Erstausgabe spiegelt die heutige Lage in der Denkmalpflege: „Unsere Messe dient vom Schweizer Markt aus zum länderübergreifenden Austausch, zum Networking und zum Wissenstransfer“, betont Veranstalter Peter Plan. Ziel ist es, mit der „Cultura Suisse“ Bern langfristig als Kulturerbe-Messe-Standort zu entwickeln. Empfehlung: Hinfahren!

 

Weitere Informationen finden Sie unter
Cultura Suisse
Bernexpo / Messegelände
Mingerstrasse 6
CH-3000 Bern
www.cultura-suisse.ch