14.04.2020

Kunststück

Kunstwerke nachstellen

von Valentina Grossmann
Foto: Screenshot Instagram/tussenkunstenquarantaine

Für gute Laune in der Corona-Krise: Bei der Kunst-Challenge der Niederländerin Anneloes Officer kann jeder von zuhause aus mitmachen –  einfach Werke berühmter Künstler nachstellen und einschicken


Mehr als 140.000 Menschen folgen der Niederländerin Anneloes Officer auf Instagram und stellen berühmte Kunstwerke mit wenigen Hilfsmitten nach. Foto: Screenshot Instagram/tussenkunstenquarantaine
Mehr als 140.000 Menschen folgen der Niederländerin Anneloes Officer auf Instagram und stellen berühmte Kunstwerke mit wenigen Hilfsmitten nach.
Foto: Screenshot Instagram/tussenkunstenquarantaine

Die Niederländerin Anneloes Officer verbindet Menschen auf der ganzen Welt mit ihrer kreativen Idee auf ihrem Instagram-Account @tussenkunstenquarantaine. Bei ihrer Challange kann jeder ganz einfach aus den eigenen vier Wänden mitmachen: Stellen Sie ihr Lieblingskunstwerk mit Hilfe von drei Gegenständen nach und fotografieren Sie die Kopie. Anneloes erstes gepostetes Foto zeigt sie als „Das Mädchen mit dem Perlenohrring“ des niederländischen Malers Jan Vermeer. Doch auch Werke von Gustav Klimt, Caspar David Friedrich oder Frida Kahlo werden von ihren Followern kopiert. Der Zeitvertreib soll in der Quarantäne-Phase vor allem zum Lachen anregen und von schlechten Nachrichten ablenken.

Vorheriger Artikel

Nächster Artikel

das könnte Ihnen auch gefallen

Scroll to Top