Fotoarchiv für die Ewigkeit?

 

Das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege hat ein neues Verfahren entwickelt, um Fotografien langfristig zu sichern.

Der Datenträger, namens GlassMasterDisc ähnelt einer CD und ist gegenüber Klima, Licht, Feuchtigkeit und Magnetismus beständig. Bis das BLfD in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Staatsarchiv die gesicherten Fotos im Internet veröffentlicht, können sie hier einen Blick ins Fotoarchiv hineinwerfen.