Restauro 07/2015

Beschreibung

Titelthema: Art Handling

Alt und doch benutzbar

Das Historische Archiv der Stadt Köln – schwer beeinträchtigt durch den Einsturz des Archivgebäudes im Jahr 2009 – hat vor kurzem ein mittelalterliches Gebetsbuch erworben. Das mit prachtvollen Malereien ausgestattete Brevier des Kölner Erzbischofs Hermann von Hessen aus den 1480er Jahren wird in den Sammlungsalltag integriert, was eine Nutzung durch Archivbesucher einschließt.

Autor: Max Plassmann

 

Thema: Falsche Kunst

Der Fall Beltracchi und die Folgen

Seit seinem Urteil vor dem Kölner Landgericht im Oktober 2011 hat sich die mediale Aufmerksamkeit für den als „Meisterfälscher“ bekannt gewordenen Wolfgang Beltracchi stark gewandelt. Während noch bis Anfang 2014 seine Fälschungen im Fokus von Büchern, Artikeln und Filmen standen, sind es nun seine Originale, denen die öffentliche Aufmerksamkeit gilt.

Autoren: Henry Keazor und Tina Öcal

 

Thema: Fotografie und Film

Erhalt des Grauens

Die Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück in Brandenburg erinnert an die Opfer des Konzentrationslagers Ravensbrück. Im November 2014 erhielt die Verfasserin den Auftrag seitens der Gedenkstätte, das SS-Fotoalbum des Frauenkonzentrationslagers Ravensbrück zu restaurieren. Die Arbeiten erfolgten im Zentrum für Fotorestaurierung und Fotoforschung in Berlin. Es wurden der physische Zustand des Albums sowie die vorhandenen Schäden analysiert und eine neue Methode zur Montage der Fotografien entwickelt. 

Autor: Gisela Harich