Restauro

Dokumentation


Archäologen entdeckten im mittelfränkischen Wassertrüdingen Holzbauteile sowie Eichenpfähle aus dem 12. Jahrhundert: Relikte einer ehemaligen Mühle. Im mittelfränkischen Wassertrüdingen wurde bei Bauarbeiten zum Hochwasserschutz des Wasserwirtschaftsamtes Ansbach eine bedeutende archäologische Entdeckung gemacht: Auf Höhe des Mühlweihers fanden Archäologen entlang der zukünftigen Sohlgleite Relikte einer ehemaligen Mühle. Franz Herzig, Dendrochronologe des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege analysierte […]

weiterlesen


In Bambergs ältester Kirche wurde jetzt eine bedeutende romanische Wandmalerei aus dem 12. Jahrhundert gefunden. Eine Sensation. Restaurator Peter Turek traute seinen Augen nicht, als er die Kirche St. Gangolf in Bamberg restaurierte: Er entdeckte einen Mäanderfries in Rot- und Ockertönen, der im 12. Jahrhundert den Kirchenraum schmückte. Eine Sensation, denn bisher existierte in Bamberg […]

weiterlesen


Diplom-Restaurator Boris Frohberg verbrachte seinen Sommer in diesem Jahr in der Slowakei und besuchte für uns zwei spannende Ausstellungen in Košice, die sich der bedeutenden slowakischen Restauratorin Mária Spoločníková und dem bekannten spätgotischen Meister Paul von Leutschau widmeten. Das Jahr 2017 ist in der Slowakei ist aus kunsthistorischer Sicht dem 500. Jahrestag des Einbaus eines […]

weiterlesen

Das German/American Provenance Research Exchange Program for Museum Professionals (PREP) lädt zu einer öffentlichen Veranstaltung am 27. September in der Gemäldegalerie in Berlin ein. Die Initiative der Stiftung Preußischer Kulturbesitz und der Smithsonian Institution in Washington und New York setzt sich zum Ziel, ein gemeinsames Netzwerk zu etablieren, um die Provenienzforschung zur NS-Zeit auf beiden […]

weiterlesen