Restauro

Biozide


  In den letzten Jahren hat das Thema Schädlinge in Ausstellungsräumen, aber auch in Depots oder Werkstätten, zunehmend an Bedeutung für die Museen gewonnen. Zwar hilft das vorbeugende Monitoring, bei dem beispielsweise Klebefallen aufgestellt und regelmäßig ausgewertet werden. Unsicherheit besteht dennoch – etwa welche Schadinsekten für das Sammlungsgut tatsächlich eine Gefahr darstellen und bei welcher […]

weiterlesen

Neue Plasma- und Lasertechnologien Von Mai 2015 bis Dezember 2016 hat die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) das Vorhaben „Dekontaminierung biozidbelasteter Kulturgüter auf organischer Basis durch Einsatz neuer Laser- und Plasmareinigungstechnologie am Beispiel der Goldenen Kutsche im Schlossmuseum Sondershausen“ unterstützt. Unter Leitung von INNOVENT Technologieentwicklung e. V. und in Kooperation mit der Bundesanstalt für Materialforschung und […]

weiterlesen


  Die aufwendigen Restaurierungsarbeiten im Schloss Bruchsal neigen sich dem Ende zu. Im Frühjahr 2017 ist es so weit: Die Beletage eröffnet wieder für Besucher. Am Montag wurden bereits die ersten 15 kostbaren Tapisserien ins Schloss gebracht. Das Schloss wurde Stück für Stück aufwendig rekonstruiert, nachdem es nach dem Zweiten Weltkrieg weitgehend zerstört wurde. Zur Ausstattung […]

weiterlesen


Was haben das Mottenschutzmittel EULAN BLN der Marke Eulan®, ein Warenzeichen der Firma Bayer Leverkusen und WOGUMAN C, ein Produkt der VEB Farbenfabriken Wolfen, gemeinsam? Die Autorin Martina Homolka geht in ihrem Beitrag zum Thema Mottenschutz auf Spurensuche – und findet neben eingenähten Etiketten in Kunstwerken eine deutsch-deutsche Geschichte. Diese beginnt 1957 mit der Anfrage […]

weiterlesen