Restauro

Ein­stieg ins In­te­grier­te Schädlingsma­na­ge­ment


Prächtig leserunfreundlich: Der Katalog zur Großen Landesausstellung über den wunderbaren Meister von Meßkirch vergibt die Chance, den interessierten Laien zu begeistern.   Die Balance zwischen wissenschaftlichem Anspruch und interessanter sprachlicher und inhaltlicher Aufbereitung eines kunstwissenschaftlichen Themas ist nicht immer leicht zu finden. Vor allem, wenn es um einen namenlosen Künstler, um die Versuche, ihn einer […]

weiterlesen

Vor zehn Jahren wurde die Deutsch-Polnische Stiftung für Kulturpflege und Denkmalschutz gegründet. Im Sinne eines grenzüberschreitenden Dialogs erhält und erforscht sie das gemeinsame kulturelle Erbe und bezieht lokale Akteure ein. Eine umfassende Publikation stellt jetzt die erfolgreiche Arbeit der Stiftung vor und zieht Bilanz. Der Ausblick ist positiv: Das gemeinsame kulturelle Erbe als verbindende Brücke […]

weiterlesen


Nach jahrelanger Vorbereitung eröffneten am 2. und 3. November 2017 zwei Ausstellungen, die sich mit dem so genannten „Münchner Kunstfund“, dem Erbe des Kunsthändlersohnes Cornelius Gurlitt beschäftigen. Das Kunstmuseum Bern zeigt „Entartetet Kunst. Beschlagnahmt und verkauft“, die Bundeskunsthalle in Bonn „Der NS-Kunstraub und die Folgen“. Zu beiden Ausstellungen ist ein gemeinsamer Katalog mit den Titel […]

weiterlesen

Die EXPONATEC hat in der vergangenen Woche zum achten Mal in Köln stattgefunden. Alle zwei Jahre ist die Stadt am Rhein Treffpunkt für Vertreter der internationalen Museumswelt, Denkmalpflege, Restaurierungs- und Konservierungsbranche. Neben den Ausstellern bot die Messe ein umfangreiches Rahmen- und Eventprogramm. Unter anderem veranstaltete RESTAURO erstmals eine Podiumsdiskussion mit Experten aus Wirtschaft und Kultur […]

weiterlesen


  Für die groß angelegte James Rosenquist-Schau im Museum Ludwig wurde die Werkgruppe „Horse Blinders“ (1968/69) restauriert. Ab 18. November ist das begehbare „Environment-Painting“ in Köln zu bewundern. Das umfangreiche Projekt führten Dipl.-Rest. Kathrin Keßler M.A. und Isabel Gebhardt M.A. in Zusammenarbeit mit den freiberuflichen Restauratorinnen Dipl.-Rest. Sandra Schäfer, Diana Blumenroth M.A. und Sarah Grimberg […]

weiterlesen