Restauro

museumstag



  Im Deutschordensmuseum Bad Mergentheim gibt Restaurator Michael Bronold  von 13:00-17:00 Uhr Einblicke, wie die Imitation von Marmor  in der Restauration gelingt. Zusätzlich finden von 13:00 Uhr bis 16:30 verschiedene halbstündige Führungen statt, bei denen unter anderem der Kapitelsaal, Kellerschätze aus der Jungsteinzeit und die Hochmeistergalerie besichtigt werden können. Im Eintritt von 3 Euro sind […]

weiterlesen

  Auch Schloss Bruchsaal bietet am Schlosserlebnistag am 19. Juni 2016 ein vielfältiges Programm: Im prächtigen Fürstensaal, der mit Gold, Stuck und Marmor verziert ist, findet ab 13:00 Uhr eine Balettvorführung der „Bruchsaler Schlossnymphen“ statt. Im Anschluss wird ab 13:45 Uhr ein barocker Tanz präsentiert, den man bei Interesse nach der Vorführung auch selber erlernen kann. Im […]

weiterlesen


  Auf Schloss Meersburg kann am Schlosserlebnistag am 19. Juni 2016 von 11:00-18:00 Uhr die Handwerksausstellung „Werte“ besichtigt werden. Restauratoren und Handwerksbetriebe geben hier einen Einblick in ihre Bearbeitungsmethoden und die von ihnen angewandte Konservierungstechnik. Ab 14:00 findet eine Führung durch die Beletage, die Schlosskirche und das Teehäuschen statt. Hierbei kann unter anderem die prächtige Stuckausstattung des Gebäudes bewundert […]

weiterlesen

  Die Stadt Trier veranstaltet am Welterbetag einen UNESCO-Parcours durch die Innenstadt. Die Besucher können sich an 8 Stationen auf jeweils halbstündige, zeitlich und inhaltlich aufeinander abgestimmte Führungen freuen (ab 10 Uhr). Nach aufwändigen Restaurierungsarbeiten finden am Welterbetag erstmalig wieder Führungen zu den Barbarathermen und der Igeler Säule statt. Einen weiteren Höhepunkt stellt die Besichtigung der […]

weiterlesen