15 Junge Wissenschaftler mit verschiedenen beruflichen Qualifikationen haben seit Anfang 2016 zur Erhaltung zeitgenössischer Kunst geforscht. Ihre Ergebnisse stellten sie nun auf dem Symposium vor Die Erhaltung zeitgenössischer Kunst birgt immer komplexere Fragen. Kein Wunder, dass das Symposium „From different perspectives to common grounds in contemporary art conservation“, organisiert vom Cologne Institute of Conservation Sciences […]

weiterlesen

UNESCO erklärt das Handwerk des Trockenmauerbaus zum immateriellen Kulturerbe   In ihrer Sitzung vom 28. November auf Mauritius hat die UNESCO die Kunst des Trockenmauerbaus zum immateriellen Kulturerbe erklärt. In der Begründung heißt es: „Trockenbaumauern verhindern Bergrutsche, Überschwemmungen oder Lawinen und sichern den Boden vor Erosion oder Verwüstung. Außerdem verbessern sie die Biodiversität und schaffen […]

weiterlesen

„Österreich – Tradition und Aufbruch“ – Das ist das Titelthema unserer neuen Sonderausgabe! Diese Ausgabe ist nicht im Handel erhältlich, sondern exklusiv für unsere Abonnenten. Unsere Leser erhalten das 54-seitige Special rund um die österreichische Restaurierungslandschaft GRATIS zusammen mit der RESTAURO Nr. 8, die am 11. Dezember 2018 erschienen ist. Freuen Sie sich auf diese […]

weiterlesen